Themenrückblick ins Jahr 2013

 

Januar 2013      

Vortrag von Dipl.-Ing. Michael Guttenberg über die Geschichte der frühen Fotografie. Er gilt als anerkannter Fotoexperte, der in Mengen ein Museum zur Geschichte der Fototechnik und ein Archiv für historische Fotografien eingerichtet hat. Unsere Teilnehmer konnten seine "Photohistorische Sammlung" besuchen. Sie umfasst die Anfänge der Fotografie bis zur heutigen Digitaltechnik.

 

Februar 2013

Friedbert Knobelspies präsentiert: Ein Fotobuch entsteht. Software von der Firma Pixopolis KG in Winterberg.  Anschließend zeigte er  einige "Audiovisionen" (Bildershows mit Musik).

 

März 2013

Bilddateien speichern - verlustfrei oder verlustbehaftet? Was ist bei der Komprimierung zu beachten, welche Verluste entstehen, wie kann man sie vermeiden?  Eine ausführliche Abhandlung des Themas durch Paul Koch.     August Faller zeigte den Entwurf der Dokumentation seiner Ausstellung "Wittnau in alten Bildern".

 

April 2013  

Manfred Pfefferle präsentierte: Die CamRanger-Technik - kabellose Fernsteuerung von Canon- und Nikons-DSLRs per iPad, iPhone und IpodTouch.  Außerdem: die Kalibrierung von Beamern und Bildschirmen - praktische Vorführungen und viele Tipps.

 

Mai 2013

Kein Treffen - Schulferien (Unser Raum in der Jengerschule steht nicht zur Verfügung)

 

Juni 2013                Grundsatzdiskussion für die Zukunft der Foto-AG

 

Juli 2013                 Kein Treffen - Schulferien

(Unser Raum in der Jengerschule steht nicht zur Verfügung)

 

August 2013            Kein Treffen - Schulferien

(Unser Raum in der Jengerschule steht nicht zur Verfügung)

 

September 2013      Reinhard Meyer übernimmt die Organisation der Foto-AG      

 

Oktober 2013                 

 

November 2013

 

Dezember 2013